Termine Session 2017/2018

Faschingsbälle:

03.02.2018 - 20.00 Uhr         

10.02.2018 - 20.00 Uhr

13.02.2018 - 20.30 Uhr

Kinderfasching:

12.02.2018 - 15.00 Uhr

Kartenverkauf:

27.01.2018 9-11 Volkshaus Gelenau

29.01. bis 13.02.2018 9-12 & 15-18 Uhr

(Heizungsbau Haase Gelenau)

Rathausstürmung und Kappenball 11.11.2017

Zur Rathausstürmung übernahmen wir die Regentschaft


Traditionell erfolgte die Rathausstürmung um 11.11 Uhr im Innenhof des Rathauses mit unserem Prinzenpaar - Laura die I. und Christian der II. In passenden Kostümen zum Thema "Tanzen, feiern wie die Sau im Hotel zu Gelenau" marschierten unsere Närrinen und Narren zum Rathaus. Bevor dem Gelenauer Bürgermeister der Schlüssel abgenommen wurde und er die Wette zur aktuellen Session erfuhr, kürten wir zum vierten Mal "'s schennste Gälner Wort". In diesem Jahr gewann das Wort "Dingrich" als Umschreibung für eine Person. Auch der Gelenauer Strumpforden wurde wieder verliehen. Er ging an den Ensembleleiter der "Gälner Extravaganten" Ullrich Macher, der vor allem für sein musikalisches Engagement für Kinder und Jugendliche geehrt wurde.

Die Aufgabe, die unser Bürgermeister in dieser Session erfüllen muss, wurde natürlich auch verkündet: Wir möchten die Digitalisierung unter dem Motto „Agenda Gäln 2020“ vorantreiben. Dafür soll - neben der jetzt schon sehr gelungenen Webseite der Gemeinde Gelenau - bis zum Aschermittwoch eine Smartphone-App über Gelenau vorliegen. Darin sollen zum Beispiel Gelenauer Veranstaltungen und die digitale Ausgabe des Amtblattes zu finden sein. Knut Schreiter nahm die Wette an und wir sind gespannt auf die Umsetzung. Erfüllt er die Aufgabe nicht, so muss er in der Faschingssession 2018/2019 (zu unserem 30-jährigen Jubiläum) Akkordeon zu einer unserer Veranstaltungen spielen.

Bei der Stürmung wurden wir musikalisch unterstützt von Brass 94 und DJ Dietzer. Für das leiblich Wohl sorgte wieder das Trabiteam Highlife e. V.

Zum Kappenball wude dann gefeiert

Abends starteten wir dann mit unserem Programm in die neue Session. Wie gewohnt gab es Schauspiel, Tanz und gute Stimmung im Gelenauer Volkshaus. Nach unserem Programm sorgte DJ iMahu für den richtigen Rhythmus in den Tanzbeinen. Wir freuen uns bereits auf die Veranstaltungen im Februar 2018.